Lena Gigla


* staatlich anerkannte Diplom  Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin

* zertifizierte NLP-Practitionerin

* Achtsamkeits-Meditation - Thailand/Asien

* Lösungsorientierte Gesprächsführung

* zertifizierte systemische Familienaufstellerin (IsFW)

 

 

 

"...Menschen auf ihrem Entwicklungsweg mit Hilfe von

Coaching & Aufstelllungsarbeit zu begleiten, erlebe ich als eine Art

höhere Lebensaufgabe und Herzensvision. In diesem Raum

fließt wahre Kraft und Heilung..."

 

 

 

Mein beruflicher Hintergrund

 

Nach meinem Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit 2007, schloss ich eine berufsbegleitende Ausbildung zum NLP-Practitioner (Kommunikation & hypnotherapeutische Beratung) sowie 2016 eine Ausbildung zur systemischen Familienaufstellerin ab.

Ich arbeite seit über 12 Jahren als Sozialpädagogin in den verschiedensten Einrichtungen und Projekten (u.a. ambulante Familienhilfe, Lebensberatung, Gruppenleitung und Coaching).

Aufgrund meiner jahrelangen Erfahrungen in der systemischen Beratung, der Begleitung von psychisch Erkrankten und dem Coaching mit Gruppen, Familien und Einzelpersonen kann ich dich kompetent & achtsam bei der Lösung deiner Probleme begleiten & stärken.

Aktuell leite ich regelmäßige systemische Familienaufstellungen, Meditationsgruppen, gebe Workshops zum Thema Persönlichkeitsentwicklung und bin als Autorin & Coach in eigener Praxis selbstständig tätig.

 

 

Familienaufstellungen

 

Die ersten Erfahrungen mit systemischen Familienaufstellungen machte ich während meiner NLP-Ausbildung 2008. Zutiefst berührt von der Authentizität, der starken Heilkraft und den effektiven Lösungsmöglichkeiten, die ich in keinem anderen therapeutischen Bereich derart ganzheitlich finden konnte, gründeten Studenten und ich regelmäßige Arbeitsgruppen.

Um mein Wissen zu vertiefen, nahm ich parallel an diversen Aufstellungsjahresgruppen bei verschiedenen Systemaufstellern teil und besuche regelmäßig Seminare & Retreats um die Weiterentwicklung und Qualität meiner Arbeit zu fördern.

 

 

Meine Haltung als Aufstellungsleitung

 

Systemische Aufstellungen sind ein sehr wirkungsvolles therapeutisches Instrument und können mitunter tiefgreifende emotionale Veränderungsprozesse auslösen. Aus diesem Grund halte ich einen verantwortungsvollen Umgang sowie eine vertrauensvolle und herzliche Grundatmosphäre für eine wichtige Ausgangsbasis. Ich bin u.a. in systemischer Gesprächsführung ausgebildet und gestalte die Aufstellungsarbeit nach ressourcen- und lösungsorientierten Grundsätzen. Dies beinhaltet jederzeit die freie Mitgestaltung durch den Auftraggeber.

Kompetenz, Erfahrung, Humor und ein ehrliches Interesse an deiner Weiterentwicklung und Heilung sind kennzeichnend für meine Arbeit. Wenn nötig, werden die Aufstellungen mit Bodenankern, Symbolen sowie energetischen & spirituellen Methoden aus dem Schamanismus, dem NLP und der Reinkarnationslehre ergänzt.

 

Lebensgeschichte

 

Jahrgang 82´. Aufgewachsen in einem Pädagogen Haushalt, von Universen an Büchern umgeben, verfolgt mich bereits seit meiner Kindheit die Freude am Schreiben und Lesen. Nach dem Abi ging es in die USA, um im Anschluss daran Sozialpädagogik zu studieren. Während den ersten Berufsjahren in der Jugend- und Familienhilfe, schloss ich nebenbei eine NLP Practitioner Weiterbildung sowie eine Ausbildung zur systemischen Familienaufstellerin ab.

 

Neben Büchern schlägt mein Herz vor allem für ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung, Yoga, Meditation, Natur und Spiritualität. Ich liebe es zu reisen und verbringe viel Lebenszeit in Südostasien. Ich engagiere mich für Tierschutz und eine gesunde vegetarische Ernährung.

 

Meine "schwarze Nacht der Seele" manifestierte sich mehrfach in meiner Jugendzeit als manische Depression und später in Gestalt einer lebensbedrohlichen Krankheit und diversen Krankenhausaufenthalten. Schmerz, Angst & viel Dunkelheit waren lange meine Begleiter & Lehrer!

 

Danach erwachte in mir jedoch ein neues größeres Bewusstsein, ein neuer Mut und eine tiefe Kraft, welche mein Leben & meine Perspektive seither verändert haben. Ich wurde gesund und erkannte was es zu verändern galt! Meine Einstellung veränderte sich grundlegend, ich kündigte meinen Job, ging auf längere Reisen und machte mich mit wahren Herzensprojekten in eigener Praxis selbstständig.

 

Meine Seele hat in sich selbst das Glück (wieder-)gefunden und ist fest davon überzeugt, dass Heilung immer möglich ist und dass wir durch Vergebung, Dankbarkeit & neue Gedankenmuster unser Leben zum Positiven verändern können! Ich glaube daran, dass wir durch aktive Selbstverantwortung, Selbstliebe, körperliche Übungen und die spirituelle (Rück-)Verbindung zum Ursprung unserer Seele die Kraft entwickeln können, unser Leben zu heilen und jeden Tag bewusst zu genießen.

 

Wahre Fülle, Glück und innere Verbundenheit mit dem Leben müssen kein entfernter Traum bleiben, dieses ist für jeden Menschen erreichbar, der sich auf den inneren Weg macht und zu seiner ureigensten Wahrheit erwachen will! Die Arbeit an uns selbst lohnt sich zutiefst!

 

NEVER GIVE UP - Je mehr unser (spirituelles) Verständnis über das Leben wächst,

desto mehr Wunder und bereichernde Erfahrungen hält das Leben für uns bereit!